Referenzen und Bewertungen unserer Ferienwohnungen und Ferienhäuser
2010

Hallo Frau Leist,
wir hatten einen so tollen Urlaub in der Toskana bei Metta und ihrem Mann und dem kleinen Sohn Marco, in Montecatini, dass wir noch heute in den kalten und trüben Tagen von dieser einen Woche zehren und uns in Gedanken daran wärmen. Nachdem ja auch kurzfristig mein Bruder und seine Familie mit uns reisen konnten war der Urlaub perfekt. Die Lage des Hauses und der Swimmingpool sind traumhaft und durch nichts zu überbieten, die Wohnung war piccobello sauber und sehr schön und gemütlich. Metta und ihre Familie sind mehr als nett und zuvorkommend ohne ein einzigesmal aufdringlich oder "lästig" zu sein. Sie haben das Maß zwischen Nähe und Distanz zu ihren Feriengästen perfekt beherrscht, ganz großes Lob!! Die Hilfsbereitschaft bei Fragen und die Gespräche in Deutsch haben so manche Sprachbarriere, die unter Umständen Probleme hätte machen können, erst gar nicht entstehen lassen. Der Abschlussabend mit Pizza aus ihrem Pizzaofen war mehr als gelungen. Unsere familiären Frühstücksstunden auf der wunderschönen Terrasse durch nichts zu ersetzen! Unser Hund "Bonny" hatte den schönsten Urlaub von allen. Mit Hundefreundin "India", die des öfteren sogar bei uns nächtigte, verbrachte sie die Tage mit spielen, "kuscheln", rumstreunen ohne geschimpft zu werden, wenig Autofahren, Pferde die nachts die Weide hochgekommen sind, der Esel, der im Garten Basilikum fraß, .... Wenn's bei uns irgendmöglich ist und wir es einrichten können werden wir nächstes, spätestens übernächstes Jahr wieder zu Metta fahren! Seien Sie herzlich gegrüßt

Dagmar S. und Familie (Oktober 2010)

Hallo Fr. Leist,
leider ist unser Urlaub in der Toskana nun auch schon wieder Vergangenheit. Wir möchten uns auf diesem Wege bei Ihnen nochmals bedanken für Ihre Empfehlung, uns für das Weingut Vittoria in Sichtweite von San Gimignano zu entscheiden. Das Haus, die Wohnung, der Pool, die ganze Lage inmitten der Weinberge bestätigen den positiven Eindruck, den wir schon im Vorfeld durch die Bilder und Ihre Schilderungen gewinnen konnten. Auch Ihr persönliches Nachfragen bzgl. unseres Sonderwunsches ein 8. Bett im Einzelzimmer aufstellen zu lassen, wurde zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt.
Die zentrale Lage ermöglicht Ausflüge zu weitestgehend allen kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten der Toskana. In unseren 9 Tagen vor Ort waren wir u.a. in Siena, Florenz, Montepulciano, im zentralen Chianti, in Volterra und letztendlich mit 'Heimvorteil' mehrmals in San Gimignano.
Die Toskana wird auch in den kommenden Jahren für uns immer ein mögliches Urlaubsziel bleiben. Wenn unsere Tochter, die im nächsten Jahr 18 wird, ggf. nicht mehr mit verreist, werden wir dann die Chance nutzen die Toskana auch mal zu anderen Jahreszeiten (Frühjahr/Spätsommer) zu bereisen. Ihre Adresse wird auch dann immer erste Anlaufstelle sein, wenn es um die Wahl des Urlaubsquartiers geht. Mit freundlichen Grüßen (aus der Südpfalz)

Ralf, Sabine und Laura I. (Oktober 2010)

Guten Morgen Frau Leist,
trotz des im Vorfeld aufkommenden 'Tohuwabohu' möchte ich mich auch im Namen meiner Freundin für eine wirklich tolle Unterkunft bei Ihnen bedanken. Bleiben Sie so engagiert und Sie werden - davon bin ich überzeugt - noch eine Vielzahl von Urlaubern tolle Ferien bescheren. :-)

Erol C. (September 2010)

Hallo Frau Leist,
wir sind aus der Toskana zurück und jetzt müssen wir Ihnen mal schreiben. Wir waren in Castiglione della Pescaia bei Nadia untergebracht und das war ein absoluter Glücksgriff. So viel Freundlichkeit, Herzlichkeit und Großzügigkeit findet man selten. Wir wurden zum Essen eingeladen, wir waren bei einem Grillfest im Wald und das alles umsonst. Das ist inklusive, hieß es dazu. Man fühlt sich hier sofort zu Hause. Die Wohnung war in Ordnung, die Gegend ist sowieso toll, was will man mehr? Der Vollständigkeit halber sollte man natürlich noch sagen, dass man dort mit deutsch nicht weit kommt. Etwas italienisch oder englisch sollte schon sein. Aber das wussten wir ja. Als Fazit kann man sagen: Wir werden dort wieder mal Urlaub machen!

Heinrich und Ingrid M. (August 2010)

Guten Abend Frau Leist,
unser diesjähriger Urlaub - zu dritt als kleine Familie - war der erste in der Toskana. Und wir waren begeistert. Nicht nur die traumhafte Umgebung und tollen Ausflugsziele, sondern ganz speziell die herzliche und liebevolle Art unserer Gastgeber auf der Podere Bianchi gaben uns Anlass dazu, im Jahr 2011 erneut zu buchen. Nur diesmal bringen wir gleich noch zwei Toskananeulinge mehr mit!

Vielen Dank. Freundliche Grüße
Mario F. (August 2010)

Hallo Frau Leist
Wir wollen uns spät, aber dennoch für die schöne Ferienwohnung bedanken. Die Lage wie auch das Haus waren wunderschön. Wir, die Fam. K*** und Fam. R*** haben uns sehr wohl gefühlt. Mit freundlichen Grüßen

Thomas K. aus Schweinfurt (August 2010)

Hallo, liebe Familie Leist,
wir hatten einen wunderschönen Urlaub in der "Traumtoskana"! Das Gelände ist zwar etwas abgelegen in den Hügeln oberhalb Livornos, aber für Urlauber, die Ruhe und Entspannung suchen, genau das Richtige. Der Pferdehof wird von einer sehr netten Familie betrieben, die sich rührend um ihre Gäste kümmert. Der Pool ist sehr gepflegt und man kann sich auch noch am Abend auf ein erfrischendes Bad freuen. Sehr zu empfehlen ist das auf dem Gelände befindliche Restaurant!!! Außerdem liegt Poggio di Cavalli strategisch günstig, da es sowohl zum Meer als auch zu vielen, schönen und bekannten Städten kurze Wege sind.

Familie H. (August 2010)

Liebe Frau Leist,
ich wollte Ihnen schon lange von unseren Sommerferien in der Toskana berichten. Das Haus war wunderschön und sehr sauber und die Vermieter waren sehr hilfsbereit zu uns. Wir würden gerne wieder mal bei Ihnen was buchen.

Heidi D. (Juli 2010)

Hallo Frau Leist,
wir sind jetzt leider wieder aus dem Urlaub zurück. Leider deshalb, weil wir sehr gern noch dort geblieben wären. Ich wollte Ihnen nur sagen, dass es uns dort ausgezeichnet gefallen hat. Sowohl die Lage als auch das Haus. Außerdem wurden wir bestens betreut, jeden Tag kam ein bis zweimal jemand vorbei, den man etwas fragen konnte oder der auch ggf. etwas in Ordnung bringen konnte. Ich wollte unsere besondere Zufriedenheit hiermit noch zum Ausdruck bringen. Also auf jeden Fall gerne wieder. Wir waren alle begeistert. Und vielen Dank auch an Sie für die prima Organisation.
Herzliche Grüße aus dem Norden senden Ihnen

Familie S. (Juli 2010)

Sehr geehrte Frau und sehr geehrter Herr Leist!
Nachdem nun unser Pfingsturlaub zu Ende gegangen ist möchte ich die Zeit nutzen und Ihnen ein ganz herzliches Danke sagen. Wie von Ihnen seit Jahren gewohnt war es wieder einmal sehr schön und erholsam. Die erste Woche auf dem schönen Anwesen von Metta, Franko und klein Marco war die richtige Einstimmung und eine super Entscheidung, dort unseren Urlaub zu beginnen. Ein Hausherr, der nicht nur für seine Familie alles gibt, nein auch die Gäste stehen im absoluten Vordergrund. Wir bewunderten seine Kunst, Pizza zu backen (10 Personen mit Kindern haben es auf 18 Pizzen gebracht und eine leckerer als die andere). Auch wenn es mal irgend eine Frage zu klären gab war Metta zur Stelle, deutschsprachig und lieb, wer sie nicht kennt glaubt es nicht. Danach ging es gut gelaunt und schon richtig erholt weiter in den Süden nach Grosseto in das wunderschöne Anwesen Zum Ferienhaus"Casa Olmo", welches in einer Ebene etwas außerhalb von Grosseto wunderschön und für Kinder hergerichtet ist. Es besticht durch absolute Sauberkeit und Freundlichkeit der Besitzer. Auch diese Woche war für uns sehr erholsam, durch die geschickte Aufteilung war das Privatleben nie gestört. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Traumtoskana-Urlaub.
Danke für alles auch von Max und Marie. Mit freundlichen und erholten Grüßen Ihre

Familie E. (Juni 2010)

Guten Tag Frau Leist,
wir hatten einen sehr schönen Urlaub und haben uns sehr wohl gefühlt. Wegen der Sprachbarriere konnten wir uns bei den Vermietern nur sehr unvollständig bedanken. Vielleicht könnten Sie das in unserem Namen noch einmal machen. Vielen Dank auch an Sie.

Thomas S. (Juni 2010)

Hallo Familie Leist,
gerne geben wir Ihnen eine kleine Info über unseren leider zu kurzen Urlaub in der Toskana. Wir hatten über Sie gebucht. San Michele. Ein wunderschönes kleines Haus in Coreglia Antelminelli. Liebevoll eingerichtet mit einem tollen Garten und einer noch tolleren Aussicht. Ein Erholungsplatz nach einem ausgefüllten Tag in der nahen Umgebung. Von Coreglia Antelminelli kann man wunderschöne Tagesausflüge machen. Wir sind 1300 km in der Toskana gefahren und haben viel gesehen. Aber noch nicht alles. Es gibt also einen Grund wieder in die Toskana zu fliegen. Ihre Anregungen und Tipps haben uns sehr geholfen. Dafür auch vielen Dank. Wir planen für 2011 wieder San Michele zu buchen.
Wir verbleiben und sagen nochmals Danke. Ihre

Familie R./B. (Mai 2010)

Sehr geehrte Frau Leist,
wir möchten Ihnen nochmals für die Organisation danken. Wir hatten zwei wunderschöne Wochen in Marina di Grosseto bei Fabiana Micheli. Es war eine tolle Unterkunft, sehr sauber, ruhig, tolle Vermieter, die uns sehr liebevoll und freundlich empfangen haben und sich familiär um uns gekümmert haben. Wir konnten die herrliche Ruhe in der Toskana voll genießen. Der Urlaub hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Wir waren auf der Suche nach einem wunderschönen, ruhigen und entspannenden Fleckchen Erde - bei der Familie Micheli haben wir ihn gefunden.
Vielen Dank nochmals und freundliche Grüße

Franco B. und Diana H.-B. (Mai 2010)

Sehr geehrte Frau Leist!
Gestern sind wir nach kurzweiliger Fahrt von einer Woche Urlaub im Rustico Riccardo zurückgekehrt. Wir haben sehr schöne Frühlingstage in diesem traumhaft gelegenen Häuschen erlebt, konnten uns nahezu immer draußen aufhalten und lernten mit Riccardo und Savina zwei sympathische Gastgeber kennen. Ihnen noch einmal herzlichen Dank für Ihre Vermittlung und freundliche Grüße,

Dr. Stefan N. und Familie (April 2010)