Informationen für Ihren Toskana-Urlaub in der Provinz Grosseto

toskana grosseto buttonGrosseto ist die südlichste der zehn Provinzen der Toskana und mit einer Ausdehnung von etwa 4.500 qkm auch die größte. Die Region umfasst den Küstenabschnitt mit wunderschönen Pinienwäldern, die vorgelagerten Inseln mit der geschützten Meeres-Region „Arcipelago Toscana“, sowie einige der schönsten Naturparks der Toskana. Meer und Land der Provinz sind vielgestaltig, bunt und abwechslungsreich und damit das Urlaubsparadies der Toskana schlechthin.

Hauptstadt Grosseto

Hauptstadt der Provinz ist die gleichnamige Stadt Grosseto mit über 80.000 Einwohnern. Die historische Altstadt als Fußgängerzone mit der großen Piazza Dante, dem neugotischen Rathaus und dem Dom ist die Flaniermeile für Stadtbewohner und Besucher. Um die intakte, begehbare Mauer der Altstadt herum findet jeden Donnerstag der große Markt mit zahlreichen Buden und einem bunten, vielseitigen Angebot statt. Vom Hauptbahnhof fahren Schnellzüge im Stundentakt nach Rom und Pisa (planen Sie für einen Ausflug nach Rom etwa 1,5 Stunden Fahrzeit pro Strecke ein). Das Angebot an Eisdielen, Boutiquen und Läden aller Art, genauso wie Cafe-Bars und Restaurants in allen Preisklassen ist reichhaltig.

Urlaub in Stadt- und Meeresnähe

Ihr Urlaubsaufenthalt in Stadtnähe, z.B. in einer typischen Toskana-Ferienwohnung mit Pool im idyllischen Agriturismo Podere Ambra, ist die ideale Kombination aus erholsamer Urlaubsruhe, den vielfachen Ausflugsmöglichkeiten in die Hügel der Toskana und den weitläufigen Toskana Strand mit klarem Wasser und sauberem Sand, besonders als Familienurlaub mit Kindern.

Die Maremma – Toskana Urlaub am Pinienstrand

Die sprachliche Bedeutung von „Maremma“ meint „am Meer“. Im engeren Sinn ist es der Küstenstreifen der Toskana etwa ab Follonica. Dieses Gebiet war bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts sumpfig und Malaria verseucht. Leopold II. begann im 19. Jahrhundert groß angelegte Entwässerungsmaßnahmen und ließ Tausende von Pinien in der Strandregion pflanzen. Der Piniengürtel saugt mit dem flachen Wurzelgeflecht das Sumpf bildende Wasser auf, spendet Schatten und ist eine Augenweide. Heute sind die Pinienstrände das besonderes Merkmal der Provinz Grosseto, ein Markenzeichen für den entspannten Urlaub am Meer an der bewaldeten Küste. Die Strände sind von den Bäumen eingesäumt, es sind also keine Hochhäuser und Massenquartiere zu sehen, sondern nur geruhsamer sauberer Sandstrand, den Sie Kilometer weit ablaufen können, dazu eine ausgezeichnete, geprüfte Wasserqualität.

Urlaub direkt auf dem Sandstrand

Falls Sie gerne am Meer Urlaub machen wollen, dann empfehlen wir Ihnen unser Ferienhaus direkt am Sandstrand von Follonica, zwischen Strandpromenade und Meereswellen. Andere wunderschöne Ferienorte sind Castiglione della Pescaia und Marina di Grosseto, sowie das mondäne Punta Ala.

Das Toskana-Wetter in der Maremma in der preiswerten Nachsaison

Das Wetter am Meer bleibt auch im Winter noch einigermaßen mild, Gefriertemperaturen sind extrem selten. Deshalb ist der Aufenthalt im ganzen Jahr empfehlenswert, besonders im Frühjahr und Herbst. Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen zu Ihrem perfekten Urlaub am Meer zu jeder Jahreszeit. Dazu suchen wir für Sie in der kühlen Jahreszeit Häuser aus, in denen die Heizung im Preis inbegriffen ist. Das ist deshalb wichtig, weil die Heizkosten in der Toskana hoch sind und die Temperaturen in der Maremma in der Nachsaison am Abend auch mal 15 Grad unterschreiten können.

Bezaubernde Ausflugsorte in der Provinz Grosseto

Die Provinz Grosseto ist geschichtsträchtig, die Herrschaft über das weite Land wechselte zwischen den Fürsten aus Siena und Pisa. Auch Spanier hatten Teile der Provinz in ihrer Gewalt und in der Frühgeschichte begannen die Etrusker das Land zu kultivieren, noch vor den Römern der Antike. Alle diese Epochen haben die Provinz geprägt und sind für den interessierten Besucher erkennbar. Roselle bei Grosseto ist ein archäologischer Ausgrabungsort mit einer Vielzahl von Relikten aus der Zeit der Etrusker. Der Baustil von Siena und Pisa haben die Ortsbilder geprägt, die typischen Toskana Steinhäuser um die Piazza im Zentrum. Von den Spaniern stehen noch die hoch aufragenden Beobachtungstürme an den strategischen Punkten der Küste.

Ferienwohnung oder Aussichtsturm an der Toskana-Küste

Sie können sich selbst einen Eindruck verschaffen von einem spanischen Wachturm während Ihres Urlaubs in einem restaurierten, historischen Turm. Und falls Sie die sanften Hügellandschaften bevorzugen, dann mieten Sie eine günstige Ferienwohnung mit Pool im Agriturismo Tenuta Olivi. Auch Ihr Hund ist hier herzlich willkommen und das Restaurant mit typischer Toskana-Küche ist gleich nebenan. Viele weitere Tipps für Ihren erholsamen Toskana Urlaub in der abwechslungsreichen Provinz Grosseto finden Sie in unserer Partnerseite Toskanatour, zum Beispiel alle Golfplätze und die vielen Thermen und Heilbäder in der Toskana.

Ferienhäuser in der Provinz Grosseto